Titel:
Polder Garten photo 2

Auftraggeber:
NGO

Jahr:
2016

Beschreibung:
Das Konzept ist ein Poldergarten, mit Bezug auf die umringende Landschaft. Der Garten entsteht im Laufe der Jahre durch selektives Mähen. Einige Teile des Gartens werden einmal pro Jahr gemäht, andere Teile zweimal und wieder andere Teile einmal alle zwei Wochen. Durch das unterschiedlich häufige Mähen entstehen Muster in der Landschaft. Durch die Entfernung und Nutzung des gemähten Grases als Heu werden einheimische Kräuter und Blumen in ihrer Entwicklung stimuliert; dies kommt der Biodiversität des ansonsten Monokulturparks zugute.